Pellets - Der umweltfreundliche Brennstoff

Wir möchten Ihnen hier die Primärofen-Technik der Firma wodtke und den umweltfreundlichen Brennstoff "Holzpellets" vorstellen.

Der Brennstoff:

Pellets werden aus Abfällen der Holzindustrie hergestellt. Der Brennstoff ist weiterhin sehr umweltverträglich, da bei der Verbrennung nur soviel CO2 freigesetzt wird, wie das Holz im Wachstum aufgenommen hat. Holzpellets besitzen außerdem einen sehr hohen Brennwert und bilden wenig Asche bei der Verbrennung.
Auch die Zukunftsaussichten sind sehr gut. Die Produktion von Pellets steigt stetig an und der Preis wird so auch in Zukunft überschaubar bleiben.

Die Primärofen-Technik von wodtke:

Die Firma wodtke ist führend bei der Pellet-Technik. Ihre Produkte zeichnen sich durch einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 94% (laut Prospekt) und eine komfortable Bedienung aus. Weiterhin bietet wodtke Produkte von 2 bis 10 kW Leistung an. Sie lassen sich damit vom Beheizen einzelner Räume bis hin zum Beheizen eines gesamten Hauses einsetzen.
Wir beraten Sie gern.

Produkte:

  • Pelletofen der Firma wodtke
  • Pelletofen der Firma wodtke
  • Pelletofen der Firma wodtke

Durch anklicken des Bildes erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht der Produkte von wodtke.

Gartenkamine der Serie "Romatika"

Hinweis:

Bei dem Einsatz der Primärofen-Technik, als Zentralheizung besteht die Möglichkeit der staatlichen Förderung. Für Informationen zu regionalen Förderprogrammen können Sie sich an Ihre örtlichen Behörden oder das zuständige Umweltamt wenden.